Logo für HP
Banner1
banner Startseite Glückwunsch

Die Ruine der Lobdeburg ist ein großartiges Beispiel mittelalterlicher Baukunst. Sie "begrüßt" die Besucher von Jena schon bei der Einfahrt in das Saaletal. Die noch vorhandenen baulichen Reste auf einem Bergsporn der Wöllmisse mit dem erhaltenen Bauschmuck zählen zu den bedeutendsten frühen Zeugnissen romanischer Profanbaukunst in Thüringen. Keine andere Burg in Jena gibt so vollständig die Geheimnisse des frühen Mittelalters Preis. Dabei sind die Tür mit einem Schachbrettfries auf der Ostseite, und die in Kleeblattform gehauenen Fenster, die in Blendnischen gefassten Fensterarkaden auf der Südseite sowie die Altarnische, mit dem auf der Ostseite hervorragenden Kapellenerker, besonders hervorzuheben.

 

lobdeburg

[Lobdeburg] [Die Burg] [Geschichte] [Stammtafeln] [Untere Burg] [hist.Ansichten] [Höhenbilder] [Bilder aktuell] [Burgverein] [Lobeda] [Kontakt] [Publikationen] [Links] [Impressum] [Shop] [100 Jahre] [Wöllnitz, DD]